Männerchor

Der Männerchor der Harmonie kann auf eine lange Tradition zurückblicken und gehört heute zu einem der etabliertesten Männerchöre unserer Region. Der Chor gefällt heutzutage mit einem schlanken, homogenen und äußerst modernen Klangkörper sowie einer für Männerchöre sehr jungen und ausgeglichenen Altersstruktur. Das Repertoire des Männerchores reicht von Stücken alter Meister der Renaissance über Chorwerke der Romantik und der zeitgenössischen, moderner Chorwerke bis hin zu spritzigen Arrangements und moderner Pop-Songs. Die Sänger wagen sich hierbei an Werke Sprachen und aus verschiedenen Ländern. Der Chor steht seit 18.01.2108 unter der Leitung von Kevin Schmitt.

Neben dem gepflegten Chorgesang wird natürlich auch Wert auf die Geselligkeit und das Miteinander im Chor gepflegt. Neben den einzelnen Vereinsveranstaltungen wird sich hier aus den Reihen der Männerchorsänger in unregelmäßigen Abständen, teilweise recht spontan, immer mal wieder etwas Neues für einen geselligen Nachmittag und Abend einfallen gelassen.

Der Chor bietet heute allen Interessierten an leistungsbezogen und attraktiven Männerchorgesang über die Ortsgrenze von Biebergemünd hinaus ein Zuhause.

Neue Sänger, egal welchen Alters, sind stets herzlich willkommen. Einfach einmal donnerstags um 20:00 Uhr vorbeischauen und in eine Probe hineinschnuppern. Gerne holen wir Dich auch zu Deiner ersten Chorprobe ab.

Aktueller Hinweis: Aufgrund des Umbaus des Bürgerhauses finden die Proben aktuell im Pfarrheim in Kassel statt (Kettelerstraße 21).

Chorleiter Männerchor Kevin Schmitt

Kevin Schmitt ist am 08.04.1994 in Gelnhausen geboren. 2013 erwarb er das Abitur an den Beruflichen Schulen Gelnhausen.

Schon in frühester Kindheit erhielt Kevin Klavierunterricht und singt seit seinem 6. Lebensjahr aktiv in verschiedenen Chorgruppen der Harmonie. 2008 besuchte er den Vize-Chorleiterlehrgang des Sängerkreises Gelnhausen und begann seine Vize Chorleitertätigkeiten im Männerchor und der VielHarmonie.
Von 2010 bis 2011 absolvierte Kevin erfolgreich die Chorleiterausbildung am Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt. Mit stetigen Weiterbildungen, Kursen und Workshops u.a. bei Carsten Gerlitz, Matthias Becker, Oskar Egle, Stefan Kalmer, Jan Schumacher, Jürgen Faßbender, Robert Sund und vielen weiteren vertieft Kevin sein Wissen. Eine stetige Weiterentwicklung ist für ihn selbstverständlich. So besuchte er zuletzt unter anderem Workshops zur Stimmbildung und Bühnenpräsenz. Weitere interessante Angebote nimmt er gerne wahr.

Er ist nicht nur die geniale Mischung des Repertiores, sondern auch sein einzigartiges Geschick in Motivation und Stärkung des Teamgeistes seiner Chöre bekannt. Jede Probe ist ein absolutes Highlight für sich und es macht riesig Spaß, mit ihm auf neue Ziele hinzuarbeiten und dann auch das Gelernte unserem Publikum zu präsentieren.

Neben seinem Engagement bei unserem Männerchor ist er außerdem aktuell Chorleiter folgender Chöre:

  • Männerchor und gemischter Chor des KMC Bad Soden-Salmünster
  • Männerchor „Einigkeit“ Marborn
  • Männerchor und gemischter Chor der Rehm’schen Chöre Herolz
  • Acapellaensemble Tongebabbel (eine Formation der Harmonie-Chöre)